Radibutterbrot vom göllgmias

Zutaten (keine Mengenangaben – je nach Hunger)

  • Schwarzbrot
  • Butter
  • Bierrettich
  • Salz, Pfeffer
  • Schnittlauch

Rettich schälen, fein blättrig hobeln und mit reichlich Salz kurz mit der Hand durchmischen und ca 15 min ziehen lassen. Eventuell nochmals nachsalzen, auf die vorbereiteten Butterbrote legen und mit Pfeffer und Schnittlauch garnieren.

Sehr lecker!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s