Apfel-Zimt Donuts

Aus dem Herbstmagazin 2020 von Backen mit Christina

Zutaten für ca. 18 Donuts:

Teig:

  • 1 Apfel grob gerieben
  • 1 Ei
  • 250 g lauwarme Milch
  • 610 g Weizen- oder Dinkelmehl
  • 10 g Salz
  • 60 g Zucker
  • 60 g zimmerwarme Butter
  • 20 g frische Germ
  • 1 Ei zum Bestreichen

Belag:

  • 60 – 70 g flüssige Butter
  • 8 g Zimt
  • 60 – 70 g Zucker

Alle flüssigen Zutaten in eine Rührschüssel geben. Anschließend alle trockenen Zutaten darauf geben und die Germ darüberbröseln und alles zu einem glatten Teig kneten und 30 min. gehen lassen.

Anschließend den Teig ausrollen und Donuts mit einem Donutausstecker oder 2 unterschiedlich großen Gläsern ausstechen.

Die Donuts mit dem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 170 Grad Heißluft für ca. 20 min backen.

Danach gleich in die flüssige Butter und im Anschluss in das Gemisch aus Zimt und Zucker eintauchen.

….

und weg sind sie!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s