Blattlkrapfen (Hasenöhrl)

Aus: Das Backmagazin Nr. 12/Winter „Backen mit Christina“

Zutaten für 4 – 6 Personen:

  • 70 g Butter
  • 300 g Milch
  • 500 g Weizen- oder Dinkelmehl (700)
  • 10 g Salz
  • 1 l Rapsöl

Butter schmelzen, gemeinsam mit der Milch lauwarm erhitzen, mit Mehl und Salz vermengen und zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

Anschließend den Teig ca. 3 – 4 mm dick ausrollen und mit einem Teigrad ca. 7 cm große Quadrate ausrollen. Das Öl auf 2 Pfannen verteilen und die Blattl im heißen Öl herausbacken, dazwischen einmal umdrehen.

Dazu passt Sauerkraut oder wer sie gerne süß genießt einfach mit Staubzucker bestreuen.

Dieses Gericht erinnert mich an meine Oma, sie hat uns oft mit dieser Köstlichkeit verwöhnt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s