Sandkuchen

Rezept von meiner Mama

Zutaten:

  • 250 g weiche Butter
  • 200 g Staubzucker
  • 4 Eier
  • 1 Vanillezucker
  • Abrieb von einer Zitrone
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver

Butter und Zucker schaumig rühren, nach und nach Eier dazugeben und weiterrühren.

Das Backpulver mit dem Mehl vermengen und zur Teigmasse geben. Zum Schluss die Zitronenschale unterheben und die Teigmasse in eine ausgebutterte, bemehlte Kastenform geben und im vorgeheizten Rohr ca. 50 Minuten bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen. Auskühlen lassen, aus der Form heben und mit Staubzucker betreuen.

Ich habe Dinkel- und Maismehl verwendet – schmeckt perfekt!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s