Zucchini-Lauchpesto

Zutaten für 3 – 4 kleine Gläser:

  • 1 kleiner Lauch
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 mittelgroße Zucchini
  • 150 g geriebener Parmesan
  • 150 g Pinienkerne oder Cashewnüsse
  • Salz, Pfeffer
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 EL frischer Zitronenthymian fein gehackt
  • 1 EL frischer Oregano fein gehackt
  • Olivenöl

Lauch, Zucchini und Knoblauch fein schneiden und in etwas Olivenöl andünsten und auskühlen lassen.

Anschließend Kräuter, Salz, Pfeffer, Parmesan und Zitronensaft zu der Zucchinimasse geben und mit einem Pürierstab fein pürieren und abschmecken.

Das Pesto in Gläser füllen und mit Olivenöl bedecken, so bleibt es länger frisch!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s