Würstel und Spargel im Blätterteigmantel mit Käsesauce

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 – 12 Spargelstangen
  • 4 – 8 Frankfurter (je nach Hunger)
  • 2 Packungen Blätterteig
  • 150 ml Schlagobers und etwas Wasser
  • 2 Eckerl Enzianschmelzkäse
  • 100 g Gorgonzola
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Spargel schälen und ca. 10 min in Salzwasser kochen (er ist dann noch nicht ganz durch) und mit kaltem Wasser abschrecken.

Blätterteig in ca. 2 cm breite Streife schneiden und die Würstel, sowie die Spargelstangen damit einwickeln.

Auf ein Backblech legen und bei 170 Grad Heißluft ca 30 min backen.

Käsesauce:

Schlagobers und einen Schuss Wasser aufkochen und den Käse mit einem Schneebesen einrühren, mit den Gewürzen abschmecken und falls die Sauce zu dünn ist mit etwas Mehl „darüberstäuben“ (etwas Mehl in ein Teesieb geben und leicht darüberstäuben und mit dem Schneebesen verquirlen).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s