Sprossen selbst ziehen

Du brauchst dazu:

  • Ein Keimglas oder Keimgerät
  • Sprossen (je nach Geschmack) – ich verwende gerne einen Sprossenmix

Sprossen zuerst einige Stunden (je nach Packungsangabe) einweichen und danach das Wasser abgießen. Funktioniert mit einem Keimglas sehr gut, da es oben wie ein Sieb ist.

Die Sprossen müssen dann täglich einige Male gewaschen und abgetropft werden. In 3 – 4 Tagen sind sie fertig und können dann genossen werden. Ich streue sie gerne über den Salat oder über eine Suppe.

Falls du die Sprossen nicht auf einmal aufbrauchst, solltest du sie im Kühlschrank aufbewahren. Sie sollten innerhalb von 2 – 3 Tage gegessen werden.

Sprossen enthalten sehr viele Vitamine und Mineralstoffe und sind gerade in der kalten Jahreszeit eine optimale Quelle für diese wichtigen Bausteine in der Ernährung.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s