Risotto mit scharf angebratenen Garnelen und Melanzani

Zutaten für 3 – 4 Personen:

  • 1 große Tasse Risottoreis
  • 3/4 – 1 l Gemüsebrühe
  • 100 – 150 g Parmesan
  • Saft von 1 Zitrone
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Melanzani
  • 1 Packung Biogarnelen
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl

Risottoreis heiß abwaschen. Melanzani waschen, in Scheiben schneiden, auf ein Teller legen, salzen und ca. 30 min ziehen lassen.

Backrohr auf 250 Grad Heißluft vorheizen.

Knoblauch in Scheiben schneiden und in wenig Ölivenöl gemeinsam mit dem Rosmarin anbraten, Risottoreis dazugeben, mit Zitronensaft ablöschen und mit etwas Gemüsebrühe aufgießen und umrühren. Zwiebel im Ganzen dem Risotto hinzufügen und immer wieder mit Gemüsebrühe aufgießen und umrühren.

Melanzani abtupfen, mit Olivenöl bestreichen und für ca 20 min im Backrohr backen, ev. umdrehen und erneut mit Olivenöl bestreichen.

Die Garnelen mit Olivenöl scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen.

Die Hälfte des Parmesanes zum Risotto geben, abschmecken, anrichten und mit Parmesan bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s