Erdäpfel-Fenchelsuppe

Zutaten für 4 – 6 Personen:

  • 1 Karotte
  • 1/4 Sellerieknolle
  • 1 kl.Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 250 g Fenchel (1 großer Fenchel)
  • 250 g Kartoffel
  • Etwas Fenchelgrün zur Deko
  • 1/4 l Wasser
  • 1 l Rinds- oder Gemüsesuppe
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • Etwas Schlagobers
  • Etwas Öl
  • 3 Scheiben altes Schwarzbrot
  • Etwas Butter

Karotte, Sellerieknolle, Knoblauchzehe, Zwiebel und Fenchel werden feingeschnitten und anschließend in etwas Öl angeröstet und mit Wasser und Suppe aufgegossen.

Die in Scheiben geschnittenen Erdäpfel beigeben und weichkochen, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, etwas Obers dazugeben und mit einem Stabmixer pürieren.

Das Schwarzbrot in kleine Würfel schneiden und in etwas Butter anrösten und salzen.

Die Suppe mit gehacktem Fenchelgrün und gerösteten Schwarzbrotwürfel servieren.

Wer noch gerne ein paar selbst gemachte Chips draufgibt, schält einfach 2 Kartoffel und hobelt diese sehr dünn. Anschließend in heißem Öl kurz und scharf anbraten.

Schmeckt super lecker, ist noch dazu gesund und wärmt von innen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s