Schafskäse-Tomatenaufstrich

aus: Essen für den Kopf (Prof.Dr.Christof Kessiler/Regina Rautenberg)

Zutaten für 2 Personen:

  • 100 g Schafskäse
  • 50 g Naturjoghurt
  • 1 Schalotte
  • 100 g Tomaten
  • Salz, frisch gemahlener Pfeffer
  • etwas Paprikapulver
  • 20 g Walnüsse
  • 1 TL gehackte Petersilie

Den Schafskäse zerdrücken und das Joghurt unterrühren. Die Schalotte schälen und fein würfeln. Tomaten waschen, Stielansätze entfernen und in Würfel schneiden. Beides unter den Aufstrich heben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und die Petersilie unterheben.

Vollkornweckerl mit Aufstrich bestreichen und mit gehackten Walnüssen servieren.

Dieses Abendessen bietet eine perfekte Abstimmung aus Eiweiß, sowie Omega-3-und Omega-6 Fettsäuren, weiters „guten Kohlehydraten“ aus dem Dinkel-Zwirbelstangerl.  Die Walnuss ist ein „Superfood“, reich an Magnesium, Zink, Kupfer, Eisen und Phosphor.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s