Knoblauchcremesuppe mit Gemüsespießchen

Zutaten für 4 Personen:

  • 15 Knoblauchzehen (frisch)
  • 15 Knoblauchzehen (eingelegt)
  • 1/4 Lauch
  • 1 kleine Zwiebel
  • Schuss Weißwein
  • 80 ml Schlagobers
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Mehl
  • Kräutersalz, Pfeffer nach Geschmack
  • Prise Ingwerpulver
  • Schutzengelgewürz (Sonnentor)

Zutaten für 8 Gemüsespießchen:

  • 5 – 7 Champignons
  • 16 – 20 Kohlsprossen
  • 1 roter Paprika
  • 1 Fenchelknolle
  • Olivenöl
  • Schutzengelgewürz (Sonnentor)
  • 8 Holzspieße
  • Etwas Salz

Für die Spießchen Gemüse waschen, in mundgerechte Stücken schneiden und auf die Holzspieße stecken, mit Olivenöl bestreichen und dem Schutzengelgewürz, das perfekt zu Gemüse passt, bestreuen – eventuell salzen.

Für die Suppe Zwiebel und Lauch klein schneiden und in Olivenöl anrösten, Knoblauchzehen dazugeben und kurz weiterrösten. Danach mit einem Schuss Weißwein ablöschen und mit Gemüsebrühe aufgießen, etwas Salz, Pfeffer und Ingwerpulver hinzufügen und ca. 15 min köcheln lassen, danach den Schlagobers dazugeben und mit einem Pürierstab zu einer cremigen Suppe mixen, mit 1 EL Mehl darüberstäuben (Mehl in ein Teesieb geben und schnell über die Suppe stäuben) und nochmal kurz aufkochen lassen, danach ausschalten und nachziehen lassen.

In der Zwischenzeit die Gemüsespießchen in Olivenöl von allen Seiten anbraten, mit der Suppe anrichten und mit Schutzengelgewürz bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s