Lauch-Dolcelatte-Süppchen

Zutaten für 4 – 6 Personen:

  • 150 ml Schlagobers
  • 700 ml Gemüse- oder Hühnerfond
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Mehl
  • 130 g Dolcelatte
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 Lauch (in feine Ringe geschnitten)
  • Petersilie zum Bestreuen

Die Butter in einem Topf schmelzen, das Mehl dazugeben und anbräunen, mit Schlagobers aufgießen und unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen die Klümpchen auflösen. Danach den Fond, den Lauch und den Dolcelatte dazugeben und ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen. Anschließend wird das Süppchen püriert und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abgeschmeckt und mit Petersilie und frisch geriebenem Pfeffer garniert.

Herbstlich – gehaltvoll – wärmend

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s