Veggielasagne

Zutaten für 1 mittelgroße Auflaufform:

  • 300 g Lasagneblätter
  • 500 g Mozzarella
  • 3 mittelgroße Melanzani
  • 10 -12 Champignons
  • 150 g Parmesan
  • 1 l passierte Tomaten
  • Salz, Pfeffer, Pizzagewürz
  • Olivenöl

Melanzani waschen, der Länge nach in ca. 0,5 cm breite Scheiben schneiden und diese auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit Salz bestreuen, mit Olivenöl bestreichen und für 15 min ziehen lassen. Das Backrohr auf 180 Grad Heißluft vorheizen.

In der Zwischenzeit die Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Die Passata mit Salz, Pfeffer und Pizzagewürz abschmecken. Den Mozzarella in kleine Stücke reißen oder schneiden.

Die Melanzani für 15 Minuten im Rohr backen und dann kurz überkühlen lassen.

Anschließend die Auflaufform befüllen:

Etwas von der Passata in den Boden der Auflaufform geben, anschließend eine Schicht Lasagneblätter darauflegen, darüber Melanzani , mit Passata übergießen und Mozzarellascheiben darauflegen. Die nächste Schicht besteht aus Lasagneblätter, Champignons, Passata und Mozzarella. Sollte noch etwas übrig bleiben, eine weitere Schicht in die Auflaufform schlichten. Abschließend Lasagneblätter, etwas Passata, Mozzarella und mit Parmesan und Pizzagewürz bestreuen.

Für ca. 40 min bei 180 Grad im Backrohr backen.

Dazu passt grüner Salat mit frischen Basilikumblättern und Cocktailtomaten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s