Dinkelspaghetti mit Mangold-Zucchini-Kurkumasauce

Zutaten für 4 Personen:

  • 400 – 500 g Dinkelspaghetti
  • 1 Bund Mangold
  • 1/2 Fenchelknolle
  • 1 kleine Zucchini
  • 1 EL Kurkuma
  • 150 ml Schlagobers
  • 2 EL Gemüsewürze
  • Salz
  • Parmesan nach Belieben
  • Etwas Öl

Mangold waschen, trocken tupfen und fein nudelig schneiden.

Fenchel und Zucchini waschen und fein hacken.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und den Fenchel darin leicht anschwitzen. Zucchini und Mangold dazugeben und einige Minuten dünsten, mit Schlagobers und den Gewürzen noch für einige Minuten leicht dahinköcheln lassen. In der Zwischenzeit die Spaghetti al dente kochen und mit der Sauce anrichten.

Ich verwende für sämtliche Saucen und Suppen am liebsten die selbstgemachte Suppenwürze meiner Schwägerin vom Enzingerboden. Wer sie mal probieren mag, sie ist auch online erhältlich.

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Margaretha sagt:

    Liebe Bettina, das ist ein tolles und schnelles Rezept, werde ich auch mal machen. Gemüsewürze habe ich genug da 🙂 lg Margaretha

    Gefällt mir

Schreibe eine Antwort zu Margaretha Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s